MajaKaffee "Rheinhessen Blend", 70% Arabica (Guatemala) & 30% Robusta (Uganda)
MajaKaffee "Rheinhessen Blend", 70% Arabica (Guatemala) & 30% Robusta (Uganda)
MajaKaffee "Rheinhessen Blend", 70% Arabica (Guatemala) & 30% Robusta (Uganda)

MajaKaffee "Rheinhessen Blend", 70% Arabica (Guatemala) & 30% Robusta (Uganda)

Normaler Preis
€8,20
Sonderpreis
€8,20
Einzelpreis
pro 
keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäss § 19 USTG | Versandkosten

Alle Kaffees werden von uns geröstet und stammen aus Eigenimport direkt aus Costa Rica. Wir legen besonderen Wert auf Direct Trading und unsere Partner werden hierbei fair bezahlt.
  • Sonnengetrockneter MajaKaffee aus 1100 bis 2000 Metern Höhe (aus Guatemala) und 900 bis 1500 Metern Höhe (aus Uganda)
  • Ernte mit selektiver Picking-Methode (nur die reifsten Kaffeekirschen)
  • Diese Arabica/Robusta Mischung ist perfekt geeignet für alle Vollautomaten
  • Sorgfältig und schonend im Trommelröster geröstet direkt aus Ingelheim

Sorte: Guatemala Washed Arabica

Herkunft: 

Guatemala ist ein faszinierendes Land mit einer reichen indigenen Kultur und atemberaubenden natürlichen Lebensräumen. Das auffälligste Merkmal seiner Landschaft sind die 37 Vulkane, von denen einige immer noch aktiv sind. Diese Vulkane sind nicht nur für Reisende zum Entdecken attraktiv, sondern bilden auch die charakteristischen Merkmale guatemaltekischer Kaffees. Besonders die Region Antigua ist bekannt für ihre dunklen und schokoladigen Kaffeesorten, die von einer feinen Zitronensäure gekrönt werden. Unser Kaffee ist ein speziell zubereiteter Kaffee, der während des Produktionsprozesses sorgfältig ausgewählt und sortiert wurde. Während der Ernte liefern die Kleinbauern ihre Kirschen täglich in die Nassmühle. Diese leidenschaftlichen Kaffeebauern wählen nur die besten Partien aus, die zum jeweiligen Tassenprofil passen. Wir freuen uns, Ihnen einen Kaffee präsentieren zu können, der eine gute Wahl für alle ist, die guatemaltekischen Kaffee lieben!

Bedeutung Arabica "Washed"

Entpulpen der Bohnen maximal 12 Stunden nach der Ernte. Dabei bleiben noch Fruchtfleischreste an der Bohne haften. In Gärtanks wird das restliche Fruchtfleisch für maximal 72 Stunden vergoren, wodurch es sich von der Kaffeebohne löst. Bei der mechanischen Reinigung der geschälten Kaffeebohnen, bezeichnet man ihn als Fully Washed. In Wasserkanälen werden die restlichen Pulpateilchen abgewaschen. Das Aroma kann zwischen schokoladig, nussig oder zitrusartig variieren.

Eigenschaft von Robusta Bohnen aus Uganda

Dieser Kaffee aus Uganda ist stark und fruchtig und besticht durch seinen starken Eigengeschmack der ihn von den etwas weniger intensiven Kaffees aus seinen Nachbarländern abhebt. Die für afrikanische Bohnen charakteristische fruchtige Note findet sich jedoch auch hier wieder. Insbesondere der ugandische Robusta überzeugt durch viel Aroma, eine großzügige Würze sowie eine kaum wahrnehmbare Säure. Der Robusta ist außerdem reich an Koffein. Während Arabica 1,1 bis 1,7% Koffein enthält, sind bei Robustakaffees mit 2 bis 4,5% Koffein fast doppelt so viel enthalten.

Röstung: Medium Roast

Mittelbraun, typisch für die meisten Kaffeespezialitäten. Gut für die Verkostung des Ursprungscharakters.

Mischungsverhältnis:

70% Arabica (Guatemala) & 30% Robusta (Uganda)

Aroma & Körper:

  • Süßlich
  • feine Säure
  • Noten von Vanille
  • Karamell
  • Zitronensäure
  • erhöhtes Koffein dank der Robusta Bohnen
  • perfekt für Vollautomaten geeignet

Lieferumfang:

 wahlweise 1x 250g, 500g oder 1000g Packung (Ganze Bohnen)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)